Zucht und Welpen 

Wir züchten aus Begeisterung für Curly Coated Retriever und für unsere Hündin Bachiga. Diese wundervolle Retrieverrasse soll einfach wieder populärer werden – helfen Sie uns dabei!

Ich selbst habe soeben die Ausbildung zum ÖRC-Kursleiter abgeschlossen, helfe im Retrieverclub Landesgruppe Burgenland beim Training mit (vor allem Welpen und Junghunde) und habe vor Bachiga auch meine Labradorhündin selbst ausgebildet und in Prüfungen vorgestellt. Während meines Studiums durfte ich einerseits durch viel Hundesitting die verschiedensten Hunderassen und -Charaktere kennenlernen und habe andererseits 1,5 Jahre eine sehr intelligente Labradorhündin aufgezogen, die dann Blindenhund wurde. Von Bachigas Züchterin habe ich viel hinsichtlich Welpenaufzucht, Prägung etc. gelernt und mithelfen dürfen, lese mich überall ein, habe ein Hundezüchter-Seminar besucht und tausche mich regelmäßig mit erfahrenen Hundezüchtern aus. 

 

Die Welpen wachsen bei uns im Haus und Garten auf, sind ins Familienleben integriert und durch unsere eigene Tochter (und wahrscheinlich viele kleine Besucher) an Kinder gewöhnt. Wir prägen die Welpen bestmöglich schon in der Wurfbox und machen ab der 6. Lebenswoche Autofahrten und Ausflüge gemeinsam mit Hundemama Bachiga. Natürlich sind die kleinen Locken bei Abgabe dem Alter entsprechend geimpft, regelmäßig entwurmt, gechipt und bekommen FCI/ÖRC-Papiere.

Zuchtstättenkarte 

Zuchtzulassung Bachiga von der Bertaburg